Suche
  • Barbara Leitner

Sagt "Hallo" zu unserem zweiten Hofautomaten!

An dieser Stelle möchten wir uns gleich einmal bedanken, dass ihr unserem Hofautomaten in den vergangenen 9 Monaten so regen Besuch abgestattet habt, sodass wir mit dem Auffüllen wirklich gut beschäftigt waren. Wir machen das zwar sehr gerne, würden aber im Sommer auch mal Baden fahren, ohne dass ihr armen Menschen in der Zwischenzeit verhungert ;)

Das ist auch der Grund dafür, dass der gute Herr Automat nun eine Erweiterung auf der rechten Seite erhält, in der wir noch mehr Fleisch und Wurstwaren aus eigener Produktion anbieten können.

Eine weitere Neuerung ist auch das Zahlungssystem: falls ihr kein Bargeld dabei habt, könnt ihr nun auch mit eurer Bankomat- oder Kreditkarte kontaktlos bezahlen.

Kontaktlos - Wie geht das jetzt genau?

Ihr könnt nun beim Bezahlen eures Produkts zwischen Bar und Bankomatkarte/Kreditkarte auswählen, diese müsst ihr dann gegen das NFC-Modul halten und der Betrag wird von eurem Konto abgebucht. Ihr müsst allerdings jedes Produkt einzeln bezahlen und der Gesamtbetrag ALLER Abbuchungen mit NFC in Folge sollte (je nach Aktualität eurer Karte) 125 € nicht übersteigen. Bei älteren Karten kann das auch weniger sein - danach müsst ihr wieder einmal einen Bankomaten aufsuchen und euren Code eingeben!


Und was ist nun alles neu?

Damit uns Würste und Grillfleisch nicht so schnell ausgehen, haben wir zwei ganze Etagen im neuen Automaten nur dafür reserviert.


Für die Fleischliebhaber ist vorgesorgt, mit wechselnden Spezialitäten wie Flank Steak, Surbauch, Schnitzel, Spareribs und allerlei Leckereien vom Rind bleiben hoffentlich keine Wünsche offen!



Und weil wir aber noch mehr Platz haben, als wir mit eigenen Produkten auffüllen können, gibt es noch viele Schmankerl, die man für eine gelungene, spontane Grillfeier benötigen könnte:



Wenn ihr an einem Sonntag, Feiertag oder abends plötzlich bemerkt, dass der Kühlschrank bis auf Essiggurkerl und ein abgelaufenes Joghurt leer ist, könnt ihr euch bei uns mit dem nötigen Grundnahrungsmitteln wie Brot, Butter, Milch, Eier, Schokolade usw. eindecken!


Natürlich haben wir noch genügend Platz für unsere Mangalitza Spezialitäten eingeräumt und werden unser Sortiment in den nächsten Monaten sicher um ein paar leckere Sachen erweitern - ihr dürft gespannt bleiben!


Schaut doch mal bei uns und unserem neuen Hofautomaten vorbei - wir freuen uns auf eueren Besuch und sind immer fleißig am Nachfüllen!

PS: Sollten wir etwas Wichtiges vergessen haben, das eurer Meinung unbedingt in so einen Hofautomaten reingehört, lasst es uns wissen. Wir freuen uns über eure Nachricht!

150 Ansichten

© 2019 by Leitners Mangalitza.